Datenschutzhinweise

Der Hersteller, über dessen digitalen Touchpoint (z.B. Webseite, Microsite, Werbebanner etc.) Sie hierher gelangt sind, setzt dort unseren softwarebasierten Dienst Commerce Connector Buy Now online ein (früher Commerce Connector Online). Diesen verwendet der Hersteller dazu, um Besuchern auf seinem digitalen Touchpoint aufzuzeigen, bei welchem Online-Händler ein bestimmtes Produkt gekauft werden kann. Die Liste der Online-Händler, die das von Ihnen auf der Ausgangsseite gewählte Produkt verkaufen, stammt dabei von unserem softwarebasierten Dienst Commerce Connector Buy Now online.

Wenn Sie den „Jetzt kaufen Button“ (dieser kann ggfs. auch anders benannt sein) oder das Shop-Logo des jeweiligen Online-Händlers anklicken, gelangen Sie auf die Webseite des entsprechenden Online-Händlers und direkt zu dem Produkt, das Sie interessiert.

Was passiert, wenn Sie den „Jetzt kaufen Button“ (dieser kann ggfs. auch anders benannt sein) oder das Shop-Logo anklicken?

Bei der Verwendung des softwarebasierten Dienstes Commerce Connector Buy Now online werden Cookies für ein sogenanntes „sales tracking“ eingesetzt, mit dem wir Informationen über Ihren Einkauf bei dem Online-Händler erhalten. Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Informationen über Ihre Benutzung einer Webseite enthalten.

Wenn Sie den „Jetzt kaufen Button“ (dieser kann ggfs. auch anders benannt sein) oder das Shop-Logo anklicken, installieren wir für einen begrenzten Zeitraum (gewöhnlich 7 Tage) ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Falls Sie innerhalb dieses Zeitraums einen Einkauf bei einem Online-Händler tätigen, können wir auf das Cookie zugreifen, um zu erkennen, dass Sie von einem digitalen Touchpoint des Herstellers auf die Seite des Online-Händlers gelangt sind. Wir erhalten außerdem Informationen über Ihren Einkauf bei dem Online-Händler, wenn Ihnen die Bestellbestätigungsseite angezeigt wird.

Wir erhalten keine Informationen, anhand derer Sie identifiziert werden können (außer der singulären Cookie-Nummer). Die erlangten Einkaufsinformationen nutzen wir zur Erstellung anonymisierter Verkaufsstatistiken über die Produkte des jeweiligen Herstellers, die ein Nutzer über die Verlinkung unsereres softwarebasierten Dienstes Commerce Connector Buy Now online gekauft hat. Anschließend stellen wir diese Statistik nur diesem Hersteller zur Verfügung.

Nähere Informationen zu den hierfür verwendeten Cookies finden Sie im folgenden Kapitel.

Cookies

Hier finden Sie eine Auflistung aller für unseren softwarebasierten Dienst Commerce Connector Buy Now online verwendeten Cookies.

Cookie-Name Gültigkeit Beschreibung
ccuuid_{shopId} 7 Tage Wird für das Sales-Tracking benötigt, um festzustellen, ob der bei einem Online-Händler getätigte Kauf auf eine Vermittlung durch Commerce Connector zurückzuführen ist. Das Cookie wird von Commerce Connector im Moment der Weiterleitung nur dann gesetzt, wenn der Online-Händler, den der Nutzer ausgewählt hat, an der Sales-Übermittlung teilnimmt. Nach einer erfolgreichen Vermittlung wird das Cookie automatisch gelöscht oder es verliert nach 7 Tagen automatisch seine Gültigkeit, wenn bis dahin kein Kauf erfolgt ist. Das Cookie speichert ausschließlich technische Kennzeichen und keine Daten, mit denen direkt oder auch nur mittelbar auf die Identität des Nutzers geschlossen werden könnte.

 

Wenn Sie das Sales-Tracking von Commerce Connector in Ihrem aktuellen Browser deaktivieren wollen, aktivieren Sie bitte den Opt-out.

Im Folgenden setzen wir in Ihrem Browser ein Cookie das sicherstellt, dass Sie zukünftig vom Commerce Connector Sales-Tracking ausgeschlossen werden. Bitte wiederholen Sie den Vorgang, sollten Sie Ihren Browser-Cache leeren, da in diesem Fall auch das Opt-out für das Commerce Connector Sales-Tracking deaktiviert wird.


Alternativ haben Sie folgende Möglichkeiten, Cookies in Ihrem Browser zu löschen bzw. zu blockieren:

WINDOWS

Mozilla Firefox

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Öffnen Sie Mozilla Firefox
  • Öffnen Sie das Firefox Menu in der linken oberen Ecke, klicken Sie anschließend unter dem Punkt Einstellungen auf Einstellungen
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz
  • Wählen Sie unter Firefox wird eine Chronik die Option nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen
  • Wählen Sie Cookies anzeigen … und anschließend Alle Cookies entfernen
  • Schließen Sie das Fenster anschließend

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Öffnen Sie das Firefox Menu in der linken oberen Ecke, klicken Sie anschließend unter dem Punkt Einstellungen auf Einstellungen
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz und dort unter Firefox wird eine Chronik die Option nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen
  • Klicken Sie anschließend auf Ausnahmen
  • Geben Sie commerce-connector.com unter Adresse der Website ein und klicken Sie anschließend auf Blockieren
  • Klicken Sie anschließend auf Schließen

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Firefox besuchen Sie bitte den Firefox Support

Internet Explorer 9

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Öffnen Sie den Internet Explorer
  • Klicken Sie in der Taskbar auf das Internet Explorer Menu und wählen Sie dort Internetoptionen
  • Klicken Sie auf dem Tab Allgemein und der Rubrik Browserverlauf auf Löschen…
  • Achten Sie darauf, dass bei Cookies ein Häkchen gesetzt ist
  • Bestätigen Sie mit Löschen
  • Anschließend können Sie das Fenster schließen

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Öffnen Sie den Internet Explorer
  • Klicken Sie in der Taskbar auf das Internet Explorer Menu und wählen Sie dort Internetoptionen
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz und klicken Sie dort auf Sites
  • Geben Sie commerce-connector.com unter Adresse der Website ein, klicken Sie anschließend auf Blocken und bestätigen Sie mit OK

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Internet Explorer besuchen Sie bitte den Windows Support

Chrome

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Klicken Sie in der Taskbar auf das Chrome Menu und wählen Sie dort Einstellungen
  • Am Ende der Seite klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen…
  • Klicken Sie unter der Rubrik Datenschutz auf Browserdaten löschen…
  • Wählen Sie im sich öffnenden Menü Gesamter Zeitraum
  • Machen Sie ausschließlich bei bei Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten löschen ein Häkchen und bestätigen Sie mit Browserdaten löschen

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Klicken Sie in der Taskbar auf das Chrome Menu und wählen Sie dort Einstellungen
  • Am Ende der Seite klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen…
  • Klicken Sie unter der Rubrik Datenschutz auf Inhaltseinstellungen… und anschließend unter der Rubrik Cookies auf Ausnahmen verwalten…
  • Geben Sie unter Muster für Hostname commerce-connector.com ein, wählen Sie im Verhalten Drop-Down Blockieren und bestätigen Sie mit Fertig
  • Schließen Sie abschließend die vorher geöffneten Fenster

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Chrome besuchen Sie bitte den Google Support

Safari

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Öffnen Sie den Safari Browser
  • Klicken Sie in der Taskbar auf das Safari Menu und wählen Sie dort Einstellungen…
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz
  • Klicken Sie unter Unter Cookies und andere Website-Daten auf Details… und anschließend am Ende des Menüs auf Alle entfernen; bestätigen Sie im sich neu öffnenden Fenster mit Alle entfernen
  • Schließen Sie mit einem Klick auf Fertig das Fenster

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Gehen Sie nochmals auf den Reiter Datenschutz
  • Wählen Sie unter Cookies blockieren die Option Immer

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Safari besuchen Sie bitte Apple Safari Features

Opera

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Öffnen Sie das Opera Menu in der linken oberen Ecke, klicken Sie anschließend unter dem Punkt Einstellungen auf Einstellungen…
  • Wählen Sie den Reiter Erweitert
  • Wählen Sie links die Rubrik Cookies und klicken Sie auf Cookies verwalten…; tippen Sie commerce-connector.com in die Suchleiste und klicken Sie auf Löschen
  • Bestätigen Sie mit Schließen

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Kehren Sie zurück zu Einstellungen
  • Wählen Sie unter Cookies sind kleine gespeicherte Dateien auf dem PC. Websites können Sie dadurch bei einem neuen Besuch wiedererkennen. die Option Nur Cookies von der besuchten Website annehmen
  • Bestätigen Sie unten auf der Seite mit OK

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Opera besuchen Sie bitte Opera Privacy Tutorial

MAC OS

Safari

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Klicken Sie im Safari Menü auf Einstellungen…
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz
  • Klicken Sie unter Unter Cookies und andere Website-Daten auf Details… und anschließend am Ende des Menüs auf Alle entfernen
  • Bestätigen Sie im sich neu öffnenden Fenster mit Alle entfernen
  • Schließen Sie mit einem Klick auf Fertig das Fenster

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Klicken Sie im Safari Menü auf Einstellungen…
  • Gehen Sie nochmals auf den Reiter Datenschutz
  • Wählen Sie unter „Cookies blockieren“ die Option Immer

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Safari besuchen Sie bitte Apple Safari Features

Firefox

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Öffnen Sie im Firefox Menu den Punkt Einstellungen
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz
  • Wählen Sie unter Firefox wird eine Chronik die Option nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen
  • Wählen Sie Cookies anzeigen … und anschließend Alle Cookies entfernen
  • Schließen Sie das Fenster anschließend

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Öffnen Sie im Firefox Menu den Punkt Einstellungen
  • Wählen Sie den Reiter Datenschutz und dort unter Firefox wird eine Chronik die Option nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen
  • Klicken Sie anschließend auf Ausnahmen
  • Geben Sie commerce-connector.com unter Adresse der Website ein und klicken Sie anschließend auf Blockieren
  • Klicken Sie anschließend auf Schließen

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Firefox besuchen Sie bitte den Firefox Support

Opera

Schritt 1: Löschen Sie alle Ihre Cookies, um alte Commerce Connector Cookies zu entfernen

  • Öffnen Sie das Opera Menu in der linken oberen Ecke, klicken Sie anschließend unter dem Punkt Einstellungen
  • Wählen Sie den Reiter Erweitert
  • Wählen Sie links die Rubrik Cookies und klicken Sie auf Cookies verwalten…; tippen Sie commerce-connector.com in die Suchleiste und klicken Sie auf Löschen
  • Bestätigen Sie mit Schließen

Schritt 2: Blockieren Sie Commerce Connector Cookies

  • Kehren Sie zurück zu Einstellungen
  • Wählen Sie unter Cookies sind kleine gespeicherte Dateien auf dem PC. Websites können Sie dadurch bei einem neuen Besuch wiedererkennen. die Option Nur Cookies von der besuchten Website annehmen
  • Bestätigen Sie unten auf der Seite mit OK

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Opera besuchen Sie bitte Opera Privacy Tutorial

Chrome

  • Ähnlicher Prozess wie bei Chrome unter Windows

Für weitere Informationen über die Datenschutz-Einstellungen von Chrome besuchen Sie bitte den Google Support

Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Benutzerhinweisen Ihres Browsers. Bitte beachten Sie dabei, dass dadurch die Funktionalität der Webseite des Herstellers, von der aus Sie hierher gelangt sind, beeinträchtigt werden kann.

Detaillierte Informationen zu Cookies können bei Interesse auf www.aboutcookies.org abgerufen werden.

Widerspruchsrechte

Sie können jederzeit Ihre erteilte Einwilligung zur Speicherung des Cookies zum „sales tracking“ ohne Angaben von Gründen widerrufen, indem Sie die oben erwähnte Möglichkeit in Ihrem Browser nutzen, welche das Setzen von Cookies unterbindet. Alternativ können Sie das Cookie auch direkt in Ihrem Browser löschen.